Eine Unterseite auswählen:

Minecraft Server im Internet und Sicherheit mit Firewall

Die Teilnehmenden installieren einen Minecraft-Server im Internet und sichern diesen ab. Dadurch lernen sie, selbständig virtuelle Internetserver bzw. Virtual Private Server zu betreiben, verschiedene Applikationen auszuführen und diese Systeme abzusichern.

Kursleitung: Franz Lückl ist ehemaliger IT Spezialist bei IBM für Parallel-Rechner. Seit 2002 ist er selbstständig.

Mittwoch, 4. November 2020, 18.30 bis 21.30 Uhr

Dieser Kurs ist archiviert. Bitte verwenden Sie das Menü Eigene Kurse auf der linken Seite um eine aktuelle Kursübersicht zu erhalten.